Paul Maritz

Chairman of the Board


Paul Maritz hat das Unternehmen 2013 gegründet. Zuvor war er bei EMC als Chief Strategist und bei VMware als CEO tätig. In seiner Zeit bei VMware zeichnete er für die Transformation der Firma vom Technologieführer im Bereich Virtualisierung zum Kategorieführer im Bereich Cloud Computing verantwortlich. Maritz ist auch weiterhin Vorstandsmitglied bei VMware.

Vor seinem Wechsel zu VMware war Maritz President des Segments Cloud Infrastructure and Services bei EMC, das im Februar 2008 das von Maritz gegründete und geleitete Unternehmen Pi übernommen hatte. Vor der Gründung von Pi war Maritz 14 Jahre lang bei Microsoft beschäftigt und dort Mitglied des fünfköpfigen Executive Committees, dem das Gesamtmanagement des Unternehmens oblag. Sein Schwerpunkt war die Produktentwicklung und Vermarktung des Windows Clients.